Suonen im Wallis

.

.

Das Wallis ist bekannt für schöne Suonen-Wanderungen (franz.: Bisses). Eine der schönsten und leichteren ist die „Suone von Lentine und Mont d’Orge" oberhalb Sion. Sie entnimmt ihr Wasser der Sionne und durchzieht die Weinberge von Sion, mit einer grossartigen Aussicht auf die Stadt Sion. Weiter fliesst sie durch die Rebberge von Savièse bis zum schönen, im Naturreservat gelegenen Lac du Mont d’Orge zur Südflanke mit berühmten Weingüter wie die „Domaine du Monto d’Orge“. Sie wurde 1885 erstellt.

Die Wanderung ist ca. 11 km lang, Höhendifferenz ca. 50 m hoch und ca. 420 m runter, Wanderzeit ja nach „Aussicht geniessen“ ca. 3 Std. Wir hoffen einige der LeserInnen zu dieser Wanderung zu animieren. Es lohnt sich !

Die Bilder wurden von Trudi und Karl gemacht.

Diashow starten

.

.

.

.

.

.

.

.