Am 7. Juli von Meltingerbrücke nach Grellingen

.

Von der Meltingerbrücke geht es vorbei an der ARA an den Ibach. Dieser Bach begleitet uns fast auf der ganzen Wanderung. Durch schattigen Wald wandern wir durch das Chaltbrunnental. Dieses Tal war schon in grauer Vorzeit besiedelt, die vielen Höhlen mit ihren Hinterlassenschaften zeugen davon.

.

Kurz vor Grellingen stossen wir auf ein einmaliges Zeugnis aus den Weltkriegen. Dort haben Soldaten, die in dieser Grenzregion Wehrdienst leisteten, ihre Wappen und Zugehörigkeiten in Stein gemeisselt.

Mail an Erika:

Fahrplan: